Wöchentliche Projekttreffen:
Mai – Dezember 2019; Do, 15 – 17 Uhr
Ferienprojektwoche:
Mo, 15.7. – Fr, 19.7.2019; 9 – 13:30 Uhr
Rudolf Gier-Seibert und Sylvia Saldarriaga
Alter: 6 – 12 Jahre
kostenfrei

Riesige Müllberge, Plastik in Lebensmitteln, Klimawandel – was können wir zum Umweltschutz beitragen? Das Projekt regt dazu an, sich mit Aspekten des Umweltschutzes auseinanderzu setzen. Wie geht ihr mit eurem alltäglichen Müll um? Wie viel Verpackung ist noch sinnvoll? Und was passiert mit meiner Plastiktüte? Ökologische Fragen, die in der Gesellschaft immer wieder diskutiert werden, sind ein wichtiges Thema in diesem Projekt. Wir suchen gemeinsam nach Ideen für eine nachhaltige und bessere Welt. Dazu gestalten wir Foto- und Filmbeiträge. Das Projekt richtet sich an Schüler*innen der Eichendorffschule Angelmodde und führt das (außerschuli sche) Projekt vor Ort durch. Für die Sommerferienwoche können die Kinder nach Absprache ihre Geschwister und Freunde mitbringen.
Dieses Projekt ist für Kinder der Eichendorffschule.

Eichendorffschule
Eichendorffstraße 36
48167 Münster

Als der Eisbär Plastik fraß Umweltgeschichten mit Fotografie und Video